Letzte Beiträge

Buttermilchbonbons

Tag 3 im Weihnachtsgeschenke-Last-Minute-Selbermachen-Marathon! Heute wird's süß, ziemlich süß. Denn ich habe für meine naschverliebte Familie Bonbons selber gemacht. Die klassischen Karamellbonbons aus viel Zucker kennen wir ja alle. Auch Plombenzieher genannt, weil sie meistens steinhart sind und an den Zähnen kleben. Ich habe habe hier eine etwas kalorienärmere Version, denn diese Bonbons werden mit fast 2 Bechern Buttermilch gemacht. Und das schönste daran ist: ihr braucht gerade mal 3 Zutaten, eine Stunde Zeit und schon haltet ihr ein handgemachtes Weihnachtsgeschenk in der Hand! Viel Spaß beim Werkeln!

Zutaten

500 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

750 ml Buttermilch

Frischhaltefolie, Zellophan oder Zellglasbeutel zum Verpacken

Zubereitung

100 ml Wasser erwärmen. Darin Zucker und Vanillezucker auflösen. Nun die Buttermilch zugeben und aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Masse hellbraun und dickflüssig wird. Nicht Verzagen, dieser Vorgang dauert ca. 30 min, bis das Wasser verdampft ist. Zwischendurch immer wieder rühren. Zum Schluss unter ständigem Rühren diesen Vorgang fortsetzen biss die Masse streichbar erscheint.

Auf einem Backblech Frischhaltefolie auslegen und Masse ca. 1 cm dick darauf streichen (die Masse bedeckt ca. 1/4 des Blechs). Nun ganz erkalten lassen. Dann die Bonbonmasse in Würfel schneiden und einzeln in keine Folienstückchen einwickeln. Das ist leider die zeitaufwändigste Arbeit, denn die kleinen Scheißerchen sind ziemlich klebrig.

Ich habe sie anschließend noch in kleine Beutelchen verpackt, schön beschriftet und meinen Geschenken beigelegt. Zusammen mit dem Glühweingelee und dem Knuspermüsli ergab dies einen schönes kleines Fresspaket.

Mein Last-Minute-Selbermachen-Geschenke-Countdown

An Tag 1 habe ich euch bereits einen fruchtigen Glühweingelee aus Saale-Unstrut-Wein vorgestellt.

An Tag 2 gab es ein schokoladiges Knuspermüsli (Granola) ohne Zucker. Heute wird es süß und karamellig!

#Buttermilch #Bonbons #GeschenkeausderKüche #Nascherei