Letzte Beiträge

Rotwein zu Fisch? Die besten Kombinationen mit den neuen Gosch Fisch-Weinen

Zu Fisch und Meeresfrüchten passt nur Weißwein? Das ist schon lange nicht mehr der Fall. In den internationalen Weinlandschaften finden sich immer mehr Rot- und Roséweine die sich exzellent zu Fischgerichten gesellen.


Doch da ich ein großer Verfechter deutscher Weine und regionalen Anbaus bin, habe ich mich über die neue Weinlinie von Gosch gefreut, die sich explizit der Begleitung von maritimen Speisen verschrieben hat.



Die Trauben dazu liefert der badische Winzerkeller. Auch bekannt mit der Linie "Die Sonnenwinzer". Und da nicht jeder Weinkenner ist, wird die Zugehörigkeit auch gleich auf dem Etikett sichtbar. Und so wird wirklich jeder auch fündig ohne sich lange darüber den Kopf zerbrechen zu müssen. Die Spesenempfehlung zu den Weinen hat keine andere als die deutsche Sommelière Henrike Kroll verfasst.


Hier noch einige Wein-Empfehlungen von mir

Gegrillter oder gebratener Fisch

Natürlich ist man hier mit einem trockenen Weißwein gut beraten. Doch zu den Röstaromen passen vor allem auch frische fruchtige Rotweine. Die Tannine sollten hier nicht im Vordergrund stehen. Mein Favorit: Ein junger Spätburgunder.


Fisch aus dem Ofen

Dieser ruft förmlich nach einem kräftigen Rosé. Je fettiger der Fisch, desto leichter und trockener sollte der Rosé sein (z.B. Makrele). Hier könnt ihr auch zum Spätburgunder Rosé von GOSCH greifen.


Fisch in Salzkruste

Um gegen die Würze anzukommen empfehle ich Euch einen aromatischen Weißwein. Mit Traminer, Muskateller oder anderen Bukettrebsorten macht ihr hier auf jeden Fall nichts verkehrt und bietet einen spannenden Gegenpol zur salzigen Kruste.


Geräucherter Fisch

Zu geräuchterten Fisch, egal ob warm oder kalt, pariert immer ein trockener Weißer. Passt auch wunderbar, wenn ihr den Räucherfisch beispielsweise in eine Mouse umwandelt.

Mein Favorit: Riesling oder Gutedel


Gekochte Muscheln

Wer die Muscheln im Weißweinsud kocht, der sollte auch bei einem Weißwein bleiben. Oft empfiehlt es sich den gleichen Wein auch dazu zu servieren.

Mein Favorit: Frische Weißwein-Cuvées. Diese sind meist nicht zu preisintensiv und dominieren auch nicht den Geschmack der Muscheln.


Asiatische Fischgerichte

Hier würde ich eigentlich immer zu einem Riesling greifen. Gerne kräftig und fruchtig mit etwas Restsüße. Diese bildet einen wunderbaren Gegenpol zu Chili oder Sojasauce.

Mein Favorit: Ein halbtrockener Riesling.



Die Weine wurden mir freundlicherweise vom Badischen Winzerkeller kostenlos zur Probe zur Verfügung gestellt. Alle Weine sind auch über den Shop unter www.badischer-winzerkeller.de erhältlich.




#Gosch #Wein